Home Yachtcharter > Griechenland > Ionische


Yachtcharter Ionische :

Das Ionische Meer ist ein Paradies für Segler; das sanfte, ruhige, klare Wasser macht es zu einem der sichersten Segel-Gebieten auf der ganzen Welt. Ein Segel-Urlaub auf den Ionische Inseln ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Segler ideal geeignet, dies aufgrund der geographischen Lage kombiniert mit der Schönheit der Landschaft, die vielen Ankerplätze in der Region, das milde Klima und die Existenz eines internationalen Flughafens.

Yachtcharter Ionische

Check Verfügbarkeit & Angebote

 

Yachtcharter Ionische | Lefkas:

Lefkas ist die einzige Ionische Insel mit dem Festland Griechenland. Eine Drehbrücke bietet einen einfachen Zugang auf der Straße, mit dem Flughafen Preveza über eine 30 Minuten Fahrt. Mehr Besucher werden jährlich zog der Flughafen langsam erweitert und neue Entwicklungen Pop-up. Die Insel und die Umgebung hat viel zu bieten - alles aus Bareboat, Surfen, Radfahren, Tauchen, Wandern, erkunden alten archäologischen Stätten oder einfach nur faul, dass Strand Urlaub. Sie werden wahrscheinlich einige der schönsten Ansichten rund, mit Blick aus dem ruhigeren Gewässern der Ostküste mit Blick auf den berühmten Onassis Insel Scorpios, die anderen Inseln und Festland Griechenland. An der Westküste von Levkas finden Sie wunderschöne Strände, wo kann man spektakuläre Sonnenuntergänge.

Yachtcharter Ionische
  Yachtcharter Ionische

Yachtcharter Ionische | Korfu:  Korfu liegt nur 1 nm vor der Küste von Albanien und der griechischen Region Epirus und bietet sanfte grüne Hochland im Süden und schroffen Kalkstein Hügel im Norden und verzeichnete einen Anstieg um 906 m in der doppelten Gipfel des Berges Pantokrator. Die Verweise auf Korfu von Homer bis in die Gegenwart Lob der Insel als üppig grünen Paradies Spinnerei eine wohltuende Zauber über alle, die es besuchen. In einem Alter von Pauschalreisen Korfu die Magie ist kontinuierlich mißhandelte von Jets in winging mit noch mehr Urlauber-und viel, viel mehr gehen Sie zu Korfu als für den Rest der Ionische - so ist es erstaunlich, zu finden, gibt es immer noch charmant und schöne Orte auf der Insel.

   Yachtcharter Ionische
  Yachtcharter Ionische

 

Yachtcharter Ionische und subregions:

Das Ionische Meer ist ein Teil des Mittelmeeres südlich des Adriatischen Meeres und der Straße von Otranto. Es ist bis zu 4.206 m tief und benannt nach Io, einer Geliebten des antiken Gottes Zeus. An der Ostküste des Meeres liegen das südwestliche Albanien und Griechenland, im Norden der Golf von Tarent. Der griechischen Küste vorgelagert sind die Ionischen Inseln Korfu, Zakynthos, Kefalonia, Ithaka und Lefkas, sowie die anderen Inseln Strofades, Sfakteria, Schiza, Sapientza und Kythira.

Die südlichen Inseln Lefkas, Ithaka und Kephalonia, sowie mehr als 20 kleinere Inseln bieten sichere Ankerplätze und Buchten, umgeben von Pinienwäldern und Olivenbäumen.

 

   Yachtcharter Ionische
  Yachtcharter Ionische

 

Yachtcharter Ionische Verhältnisse:

Das Revier bietet guten Schutz vor dem Meltemi und liegt inmitten einer herrlichen Insellandschaft, die es sowohl kulturell wie auch kulinarisch zu erkunden lohnt. Im Ionische Meer weht der Meltemi (starker Nordwind, sehr ausgeprägt im Juli und August). Er erreicht in den Kykladen dieWindstärke 7-8, seine geringste Ausprägung erreicht er in der Gegend der Halbinseln Methana und Poros. Weht der Meltemi nicht, ist die vorherrschende Windrichtung Süd mit Stärken von 2-3 Beaufort. Im Golf von Hydra und Argolis kommt der Wind aus südöstlicher Richtung und erreicht 3-5 Bft., flaut aber in der Nacht ab. An der Ostküste des Peleponnes ist der Meltemi eher schwach und weht aus nordöstlicher oder südöstlicher Richtung. Im Frühling und im Herbst ist der Wind gewöhnlich schwach und weht über das ganze Gebiet aus südlicher Richtung.

 

In Kalamaki und Lefkas ist es möglich, die Teilnahme an einem ein oder zwei Wochen Flottillen. Flottillen beginnt am Samstag. Unsere Flotte besteht zwischen 4 bis 10 Segelyachten Charters in general.Standard Charter zeiten sind von Samstag Nachmittag 17.00h mit Rückkehr in den Hafen am Freitag, 16.00 h. Auf dem Rückweg Check-Out stattfinden wird und Sie übernachten an Bord bis Samstag Morgen 09:00 h.For zusätzliche Informationen und Route Anregung finden Sie in unserem Online-Segelyachten Charters Routen: Sailing Itineraries.